Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis auf Föhr
... so weit der Himmel ist ...

Lebendiger Adventskalender

Er weist den Weg: Der Herrnhuter Stern des Lebendigen Adventskalenders zieht seit 2013 durch die Dörfer der Kirchengemeinde St. Johannis. Dort, wo er zwischen 1. und 23. Dezember Station macht, öffnet sich jeweils ein leuchtendes Fenster. Die Kalenderabende beginnen immer um 17.30 Uhr, meist mit einem Lied und einem Psalmgebet vor dem jeweiligen Haus. Dann wird das phantasievoll geschmückte Fenster geöffnet und bestaunt. Dazu wird eine kleine Adventsgeschichte erzählt. Danach ist noch Zeit, bei einem warmen Getränk und kleinen Leckereien zusammenzubleiben und – zum Beispiel – die liebsten Weihnachtswünsche auszutauschen. Nach einer halben Stunde schließlich geht man wieder auseinander, nicht ohne sich für den nächsten Abend zu verabreden...

Auch in diesem Advent soll sich der Lebendige Adventskalender ab dem 1. Dezember wieder öffnen. Dazu suchen wir ab sofort Gastgeberinnen und Gastgeber. Hier ist zu sehen, welche Termine noch frei sind.

Auf weiteren Seiten gibt es Eindrücke der Fenster der letzten Jahre zu sehen.